Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


adressen:firma:0034

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

adressen:firma:0034 [2012/12/23 13:56] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== OPTIMAL SYSTEMS ======
 +|**ID:​**|34|
 +|**Anschrift:​**|OPTIMAL SYSTEMS\\ Gesellschaft für innovative Computertechnologien mbH\\ Cicerostraße 26\\ 10709 Berlin\\ - Deutschland -|
 +|**Ländervorwahl:​**|0049|
 +|**Telefon:​**|030 - 8 95 70 80|
 +|**Telefax:​**|030 - 8 95 70 88 88|
 +|**Internet:​**|[[http://​www.optimal-systems.de/​]]|
 +|**E-Mail:​**|[[kontakt@optimal-systems.de]]|
 +
 +===== Firmen-Information =====
 +OPTIMAL SYSTEMS (OS) ist eines der führenden deutschen Anbieter von individuell konfigurierbaren Lösungen für dokument-orientierte Software und bietet mit dem hochintegrativen Verwaltungs- und Krankenaktenarchiv OS:ASH revisionssichere Langzeitarchivierung für Verwaltung und Medizin.
 +
 +Die KIS-neutrale Elektronische Patientenakte OS:EPA umfasst Komponenten für Archivierung,​ medizinische Dokumentation und klinisches Prozessmanagement. Es stehen Lösungen für Kliniken jeder Größe und Fachrichtung sowie spezielle Anwendungen für Reha-Kliniken zur Verfügung. Alle etablierten Standards wie HL7, LOINC, DICOM, XML uva. sowie Anbindung an jedes marktrelevante KIS gehören zum Systemkonzept. OS verfügt über 15 Jahre IT-Erfahrung in unterschiedlichen Marktsegmenten. Heute vertrauen täglich rund 400 Kunden der Software.
 +
 +Mehr Informationen unter: www.optimal-systems.de ​
 +
 +Jahr der Firmengründung:​ 1991\\ ​
 +
 +===== Produkt-Kategorien =====
 +|O|Bildungsinstitut|
 +|O|Behindertenhilfe|
 +|X|Krankenhaus|
 +|O|Pflege ambulant|
 +|O|Pflege stationär|
 +|X|Reha-Einrichtung|
 +
 +===== Produkt-Beschreibungen =====
 +
 +==== OS:ASH - das Basisarchiv für Medizin und Verwaltung ====
 +OS:ASH (archive solution for health care) ist das digitale Archiv zur revisionssicheren Langzeitarchivierung in Krankenhäusern - als Basis für Ihre Elektronische Patientenakte. OS:ASH enthält alle wichtigen Standardfunktionen eines Archivsystems für Ihre Dokumente aus Medizin und Verwaltung und bietet eine revisionssichere Archivierung über einen Zeitraum von mindestens 30 Jahren.
 +
 +Der schnelle Zugriff auf sämtliche Informationen in Ihrem Archivbestand ist jederzeit und von jedem Ort möglich. OS:ASH verfügt über modernste Sicherheitsstandards und ist somit in der Lage, auch hochsensible Informationen besser zu schützen als ein konventionelles Archiv. Es bildet die Basis für jedes weitere Informations-,​ Kommunikations- und Dokumentationsmanagement im Krankenhaus. ​
 +
 +//​Schlagworte:​ Archivierung,​ Dokumentenmanagement,​ Elektronische Archivierung,​ Elektronische Patientenakte,​ Elektronische Signaturen, medizinische Dokumentation,​ Workflow//
 +
 +==== OS:AVS - das Aktenverwaltungssystem ====
 +OS:AVS ist die elektronische Aktenverwaltungslösung zur softwareunterstützten Verwaltung Ihres Papierarchivs. OS:AVS verwaltet die elektronischen Fundstellen auf physische Akten. Unterschiedliche Status geben jederzeit Auskunft, ob die Akte z.B. ausleihbar, reserviert, gesperrt, angefordert,​ entliehen oder aus dem Leihbetrieb entfernt, d.h. kassiert, ist. OS:AVS integriert außerdem Aktennummer,​ Ablageort, Erzeugungsdatum,​ Ausleiher, Aufbewahrungsfristen und Sperrdaten. Jede Aktion wird in einer Historie mitprotokolliert,​ so dass alle Schritte nachvollzogen werden können. ​
 +
 +//​Schlagworte:​ Aktenverwaltung,​ Archivierung,​ Dokumentenmanagement,​ Elektronische Archivierung,​ Elektronische Patientenakte,​ Elektronische Signatur, Workflow//
 +
 +==== OS:DDS - das Diktat- und Dokumentationssystem für Sprachinformationen ====
 +OS bietet mit der Diktat- und Dokumentationssoftware OS:DDS eine umfassende Texterstellungslösung,​ die zu einer hohen Zeitersparnis führt und ein starkes Maß an Sicherheit und Automation bietet. OS:DDS dient dem Management Ihrer Korrespondenz. Die Prozesse bezüglich der Korrespondenz in einem arbeitsgeteilten Umfeld wie diktierendem Arzt und Schreibkräfte werden beschleunigt und durch die Briefverfolgung transparent dargestellt. OS:DDS bietet Ihnen verschiedene Hilfen an, um strukturierte Vorlagen zu verwalten und teilautomatisiert vorauszufüllen. Diktate können direkt an die gewünschte Stelle in einem vorhandenen Textdokument gesprochen werden, um dann entweder von Sekretariat oder Spracherkennung in Text umgewandelt zu werden. Transportzeiten von Bändern oder Diktatwiederholungen wegen Verlust oder Verschleiß von Bändern entfallen vollständig. ​
 +
 +//​Schlagworte:​ Archivierung,​ Digitales Diktat, Dokumentenmanagement,​ Elektronische Archivierung,​ Elektronische Patientenakte,​ Elektronische Signatur, Elektronische Spracherkennung,​ Gesundheitswesen,​ Workflow//
 +
 +==== OS:EPA - die Elektronische Patientanakte ====
 +Die Elektronische Patientenakte OS:EPA bildet das Herzstück der Klinik-EDV und ist mehr als nur das digitale Abbild Ihrer herkömmlichen Papierakte. Die kompletten Patientenpfade inklusive der Nachbehandlungen können wiedergegeben und dokumentiert werden. Mit OS:EPA entfällt jede Art von Auftragsformularen in Papierform und über das elektronische Formularwesen werden Leistungsanforderungen automatisch dokumentiert.
 +
 +OS:EPA steuert, kontrolliert und bildet mit Hilfe des integrierten medizinischen Workflows klinische Kommunikationsvorgänge ab. Sie ist außerdem beliebig konfigurierbar,​ integriert sich nahtlos in die heterogenen klinikweiten Netzwerke und verbindet bestehende Systeme für einen organisationsweiten Datenfluss. Dabei sorgen Standardschnittstellen für die Kommunikation zwischen den Systemen, um Daten wie Röntgenbilder,​ Patientenstammdaten,​ EKG’s, Laborwerte, Videosequenzen usw. auszutauschen.
 +
 +Durch die Integrationsfähigkeit lässt sich OS: EPA schnell in Ihre bestehende IT-Landschaft integrieren. ​
 +
 +//​Schlagworte:​ Archivierung,​ Dokumentenmanagement,​ Elektronische Archivierung,​ Elektronische Patientenakte,​ Elektronische Signaturen, medizinische Dokumentation,​ Prozessmanagement,​ Workflow//
 +
  
adressen/firma/0034.txt · Zuletzt geändert: 2012/12/23 13:56 (Externe Bearbeitung)