Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kb:software-google-outlook-synct-nicht-mehr

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

kb:software-google-outlook-synct-nicht-mehr [2019/03/04 20:36] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Outlook 2016 synchronisiert nicht mehr mit Gmail ======
  
 +Quelle: https://​productforums.google.com/​forum/#​!topic/​google-mail-de/​yegOPi9rKFs;​context-place=topicsearchin/​google-mail-de/​outlook
 +
 +Die ausführliche Erklärung dazu:
 +
 +In letzter Zeit gab es mehrfach Meldungen betroffener Nutzer, dass Outlook nicht mehr funktioniert.
 +
 +Das liegt an ([[https://​goo.gl/​eIh8G]]):​
 +Wenn Sie eine App verwenden, die nicht von Google stammt, und Sie sich nicht anmelden können, ist der Anmeldeprozess dieser App möglicherweise nicht sicher.
 +
 +Früher hat es oft ausgereicht,​ den Zugriff für diese weniger sicheren Apps in den Kontoeinstellungen zu zulassen. ​
 +
 +Nun scheint es zwingend notwendig zu sein, die [[https://​goo.gl/​y3DoiR|Bestätigung in 2 Schritten]] zu aktivieren und ein appspezifisches Passwort für Outlook zu erstellen:
 +
 +**Schritt 1: App-Passwort für Outlook erstellen**\\
 +Mithilfe eines App-Passworts können Nutzer, die die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben, ihr Konto über Apps oder Geräte aufrufen, die keine Bestätigungscodes oder andere Bestätigungsmethoden unterstützen.
 +
 +  * Rufen Sie die Seite [[https://​security.google.com/​settings/​security/​apppasswords|App-Passwörter]] auf. Sie werden möglicherweise aufgefordert,​ sich in Ihrem Google-Konto anzumelden.
 +  * Klicken Sie unten auf App wählen und wählen Sie die entsprechende App aus.
 +  * Klicken Sie auf Gerät auswählen und wählen Sie Ihr Gerät aus.
 +  * Klicken Sie auf Erstellen.
 +  * Folgen Sie der Anleitung und geben Sie das 16-stellige App-Passwort in der gelben Leiste auf Ihrem Gerät ein.
 +  * Klicken Sie auf Fertig.
 +
 +Nachdem Sie auf "​Fertig"​ geklickt haben, wird dieses App-Passwort nicht wieder angezeigt. Aber keine Sorge: Sie müssen dieses Passwort nur einmal eingeben. Wenn Sie zur Eingabe eines App-Passworts aufgefordert werden, können Sie jederzeit ein neues erstellen. Dies gilt auch für bereits autorisierte Geräte oder Apps.
 +
 +**Schritt 2: Microsoft Outlook Ihr App-Passwort hinzufügen**\\ ​
 +Wenn Sie Microsoft Outlook zum ersten Mal konfigurieren,​ sollte ein Dialogfeld erscheinen, in das Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Geben Sie jedoch anstelle des Passworts für Ihr Google-Konto das App-Passwort ein, das Sie in Schritt 1 generiert haben.
 +
 +Wenn Sie bereits ein Konto in Microsoft Outlook haben und ein weiteres hinzufügen möchten, gehen Sie zu Datei und dann Info und klicken Sie auf Konto hinzufügen. Geben Sie Ihr App-Passwort in das Passwortfeld ein. Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie der Anleitung, um den Vorgang abzuschließen. Dies kann einige Minuten dauern.
 +
 +Nachtrag: Ganz wichtig bei aktivierter Bestätigung in 2 Schritten ist immer,
 +dass man sich die BackUp Codes ausdruckt oder speichert:
 +
 +So erstellen Sie neue Back-up-Codes:​
 +
 +Melden Sie sich unter dem folgenden Link in Ihrem Konto an: https://​myaccount.google.com/​security/​signinoptions/​two-step-verification.
 +
 +  * Gehen Sie zum Bereich "​Back-up-Codes"​.
 +  * Klicken Sie auf Einrichten oder Codes anzeigen.
 +  * Wenn Sie den aktuellen Satz Back-up-Codes verwenden möchten, können Sie ihn drucken oder herunterladen. Wenn Sie vermuten, dass dieser Codesatz eventuell gestohlen wurde oder Sie bereits viele der Back-up-Codes aufgebraucht haben, können Sie einen neuen Satz erstellen, indem Sie auf Neue Codes erhalten klicken.
 +  * Hinweis: Sie können die heruntergeladenen Back-up-Codes nicht finden? ​
kb/software-google-outlook-synct-nicht-mehr.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/04 20:36 (Externe Bearbeitung)