Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kb:software:appleitunes

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

kb:software:appleitunes [2012/10/26 16:14] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Apple iTunes ======
 +
 +===== Wiederherstellen von iTunes nach Windows Neuinstallation ​ =====
 +
 +**Problem:​**\\ ​
 +Es soll ja Menschen geben, die kein iPod, kein iPhone, kein iPad und keinen iMac besitzen; so wie ich :-) Dennoch kann man die Software iTunes dazu verwenden, um:
 +  * seine CD's einzulesen (inkl. automatischem Liedtitel, Interpret etc.)
 +  * und gleichzeitig als MP3-Dateien auf dem Rechner zu sichern
 +
 +Dieser Vorgang ist unproblematisch (CD einlegen und dann das Importieren per Klick bestätigen.
 +
 +Was aber tun, wenn der Rechner neu installiert werden muss. Reicht es dann aus, den Ordner zu sichern, der die MP3-Dateien enthält? Kurze Antwort: Nein!
 +
 +Warum das so ist, würde hier eine sehr lange Erklärung nach sich ziehen. Deshalb spare ich mir das, und zeige Ihnen, wie ich vorgehe (und ja, es gibt tausend andere Wege es zu tun - ich habe mit diesen Wegen aber schlechte Erfahrungen gemacht!).
 +
 +**Lösung:​**\\ ​
 +Vor der Löschung des alten Betriebssystems:​
 +  * Bevor Sie Ihr altes Betriebssystem löschen, speichern Sie den Liederordner,​ der von iTunes angelegt wurde. Diesen finden Sie wie folgt:
 +    * Klicken Sie auf: Bearbeiten / Einstellungen / Erweitert
 +    * dort: Speicherort von "​iTunes Media"
 +  * Rufen Sie diesen Ordner im Windows-Explorer auf und kopieren Sie alle dort enthaltenen Ordner (inkl. Unterverzeichnisse und den darin enthaltenen Dateien) auf eine externe Festplatte.
 +
 +Nach der Installation des neuen Betriebssystems:​
 +  * Installieren Sie iTunes und führen Sie ggf. Updates durch.
 +  * Klicken Sie auf: Bearbeiten / Einstellungen / Erweitert
 +  * dort: Speicherort von "​iTunes Media" ändern in den Zielordner, z.B.
 +  * c:​\Musikordner
 +  * aktivieren: iTunes-Medienordner automatisch verwalten.
 +  * ativieren: Beim HInzufügen zur Mediathek Dateien in den iTunes-Medienordner kopieren
 +  * Achtung, wichtige Zwischenschritte (sonst funktioniert es nicht!!!):
 +    * Speichern Sie jetzt die Einstellungen ab.
 +    * Schließen Sie iTunes
 +    * Öffnen Sie iTunes wieder
 +    * Schauen Sie nach, ob aus 
 +    * c:​\Musikordner jetzt c:​\Musikordner\artist
 +    * geworden ist. 
 +    * Wenn ja, dann löschen Sie "​\artist"​ weg, da ansonsten alle Daten in diesem Ordner gespeichert werden.
 +    * Schließen Sie iTunes, öffnen Sie iTunes erneut und kontrollieren Sie noch einmal.
 +  * Erst jetzt: Lesen Sie den Liederordner ein, indem Sie:
 +    * Datei / Ordner zur Mediathek hinzufügen
 +    * anklicken und dort den Order auswählen, der sich auf Ihrer externen Festplatte befindet.
 +    * ITunes macht nun folgendes:
 +      * Alle Ordner der externen Festplatte werden nun in den neuen Ordner (Festplatte des neuen Rechners) kopiert.
 +      * Während des Imports werden alle Liederdaten in iTunes eingelesen, so dass Sie auch wieder nach Titel, Autor etc. suchen können.
 +
 +
  
kb/software/appleitunes.txt · Zuletzt geändert: 2012/10/26 16:14 (Externe Bearbeitung)