Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


adressen:firma:0278

develop group

ID:278
Anschrift:develop group
Am Weichselgarten 4
91058 Erlangen
- Deutschland -
Ländervorwahl:0049
Telefon:09131 - 77 73 - 0
Telefax:09131 - 77 73 - 25
Internet:http://www.develop-group.de/
E-Mail:Senso@develop-group.de

Firmen-Information

Die SIGMA GmbH wurde 1978 gegründet und bildet mit SENSO eine feste Größe, wenn es um Software für Soziale Dienstleister geht. Eine Software, die mit Engagement, Kontinuität und einem mehr als 15-jährigen Erfahrungsaustausch mit Anwendern entstanden ist. Unsere Firmenphilosophie bürgt für zeitgemäße und flexible Lösungskompetenz und bietet eine hohe Investitionssicherheit für die Zukunft. Das wird bestätigt durch die zunehmende Anzahl großer Häuser in unserem Kundenkreis, in dem sich auch kleinere und mittlere Einrichtungen wieder finden. Unsere langjährigen Erfahrungen ebenso wie die Oracle-Datenbank, auf der unsere Anwendungen basieren sind Gründe dafür, dass unsere Lösung für Soziale Dienstleister Maßstäbe gesetzt hat. Dies gilt für komplexe Strukturen ebenso wie für einfache Anwendungen. Kontakte zu Referenzkunden, deren Anforderungen Ihrer eigenen EDV-Struktur entsprechen, vermitteln wir Ihnen gerne

Mit Ihrer Entscheidung für SENSO kommen Ihnen entscheidende Vorteile zugute:

In der Anfangsphase

  1. strukturierte Analyse und Realisierungen mit individuellen Anpassungern,
  2. Installation mit möglicher Altdatenübernahme und Integration von Fremdprodukten
  3. individuell abgestimmtes Schulungs- und Trainingskonzept.

Im Routinebetrieb

  1. Persönliche Unterstützung und Online-Hilfe über Fernwartung durch unser kompetentes Hotlinepersonal,
  2. Update-Service mit Anpassungen, Erweiterungen und neuen Funktionen,
  3. Workshops und Seminare zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Jahr der Firmengründung: 1978

Produkt-Kategorien

OBildungsinstitut
OBehindertenhilfe
OKrankenhaus
XPflege ambulant
XPflege stationär
XReha-Einrichtung

Produkt-Beschreibungen

SENSO6 Heimmanagement

Heimverwaltung, Controlling, Planung und Dokumentation, Arbeitsprozesse und Dokumentenmanagement.

Schlagworte: Abzeichnung der Leistungserbringung, alle bundeslandspezifischenAbrechnungsregelungen, Arbeitsprozesse, automatische Rückrechnung, automatische Verprobung, Bewohnergeld, Bewohnerstammdaten, Bewohnerverwaltung, Biografieblatt, Bradenskala, Definition anwenderspezifischer Pflegemodelle, Elektronische Pflegeakte, Ernährungsplanung, Fibu-Schnittstellen, Informationssystem, Interessentenverwaltung, Kassenbücher, Manuelle Rechnungen, MultiCash-Schnittstelle, Offene-Posten-Verwaltung, Pflegeanamnese, Pflegeplanung, Problem-Ziel-Maßnahme, Schichtübergabeprotokoll, Statistiken, Sturzprotokoll, Terminverwaltung, Überwachung von Pflegeterminen

SENSO-DP Dienstplanung

Dienstplanung unter Berücksichtigung der gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen mit Schnittstelle zu L&G

  • Frei vorgebbare Arbeitszeitmodelle mit Zeitscheiben zur Lastverteilung
  • Ermittlung von Planzeiten
  • Erfassung der Ist-Zeiten
  • Führung von Gleitzeitkonten
  • Übergabe der Lohnarten an Lohn- und Gehaltsprogramm
  • Auswertungen
  • Stellenplanung

Schlagworte: Abwesenheiten, Arbeits- und Urlaubskont, Ausdruck der Dienstpläne und Arbeitszeitnachweis, Belastungsprofile, Berechtigungen, Bewertung von Abwesenheiten, Dienstplanerstellung, Dienstplanfixierung/-abzeichnung, Erfassung von Ist-Zeiten, Ermittlung von Lohnarten, Export von Lohnarten, Gesetzliche und tarifliche Bestimmungen (BAT, AVR, KAT, TVÖD) und Betriebs- und Dienstvereinbarung, Kalender und Monatssollstunden, Mitarbeiterpläne, Mitarbeiter-Stammdaten, Personalbedarf, Pflegequalifikation und Termine, Schichtdefinition, Terminverwaltung, Urlaubsberechnung gem. Tarif sowie erbrachter Schicht- und Nachtdienst, Urlaubsplan als Jahresübersicht, Wahlweise Export oder Import der Mitarbeiterstammdaten, weitere Informationen für Pflege- und Verwaltungsbereich

SENSO-iHM

Softwarelösung für individuelles Hilfemanagement für Menschen in besonderen Lebenssituationen. Unterstützt Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Werkstätten, Suchthilfe, Wohnungslosenhilfe.

Schlagworte: Anamnese, Biografieblatt, elektronische Akte für Hilfebedarfsplanung mit Terminüberwachung, Erfassung medizinischer Daten, Ermittlung von Hilfebedarfsgruppen, Gruppen-/Dienstbuch, Hilfebedarfsplanung, z.B. gem LVR/ISG-Verfahren, Planung von Medikamenten

adressen/firma/0278.txt · Zuletzt geändert: 2012/12/21 22:50 (Externe Bearbeitung)