Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


infopool:archiv:00951-01000

00951 bis 01000

28.08.2003: BGZ-Report

Reports zu fachspezifischen Präventionsthemen der Berufsgenossenschaftlichen Zentrale für Sicherheit und Gesundheit (BGZ) kostenlos im PDF-Format. (sb)

http://www.hvbg.de/
Zu finden unter: Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz > Berufsgenossenschaftliche Zentrale … > Publikationen der BGZ

28.08.2003: Next line - Die jungen Seiten der Berufsgenossenschaften

Monatszeitschrift der gewerblichen Berufsgenossenschaften, die sich an den jüngeren Arbeitnehmer richtet kostenlos im Volltext (HTML) (sb)

http://www.next-line.de/next-start/
Zu finden unter: Hauptseite

28.08.2003: Arbeit und Gesundheit

Fachzeitschrift der gewerblichen Berufsgenossenschaften zum kostenlosen HTML-Download im Volltext. (sb)

http://www.hvbg.de/
Zu finden unter: Informationen > Informationsmaterial > Fachzeitschriften > Arbeit und Gesundheit

27.08.2003: Gesetzestext BAT (Ost)

Der Gesetzestext des Bundesangestelltentarifs Ost ist auf der Internet-Präsenz als HTML-Dateien verfügbar.

Stand: 30. Oktober 2001 (aeh)

http://www.hu-berlin.de/personalrat/battext/bat_0.htm
Zu finden unter: Hauptseite

27.08.2003: Gesetzestext BAT (West)

Der Gesetzestext des Bundesangestelltentarifs West ist auf der Internet-Präsenz als HTML-Dateien verfügbar.

Stand: 30. Oktober 2001 (aeh)

http://www.uni-tuebingen.de/uni/qqp/BAT-Uebersicht.htm
Zu finden unter: Hauptseite

26.08.2003: Forschungsgruppe Altern und Lebenslauf (FALL)

Einige Forschungberichte sind als kostenlose PDF-Downloads verfügbar. (sb)

http://userpage.fu-berlin.de/~ifs/fall/fd2.htm
Zu finden unter: Veröffentlichungen (am Ende der Seite) > Forschungsberichte

26.08.2003: Datenbank: Medikamente

Die Deutsche Krankenversicherung bietet auf Ihrer Seite ein umfangreiches Lexikon zu 14.000 Arzneimitteln an. Der inhaltliche Aufbau entspricht etwa der Roten Liste.

Damit stehen die sonst für Laien nicht zugänglichen Informationen nun auch im Internet zur freien Verfügung. (aeh)

http://www.dkv.com/
Zu finden unter: Ihre Gesundheit > Gesundheitslexikon > Medikamente

26.08.2003: Kräuterlexikon

Heilkräuter werden in der Pflege seit jeher verwendet. Bisher mangelt es jedoch an deutschsprachigen Informationen zu einzelnen Kräutern im Internet.

Die Seite bietet einen teilweise sehr ausführlichen Einblick von der Pflanzenart bis hin zum Verwendungszweck des Krauts.

Da es sich um eine private Seite handelt, sollten Sie jedoch vor der Anwendung unbedingt Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren. (aeh)

http://www.heilkraeuter.de/
Zu finden unter: Kräuterlexikon

25.08.2003: Verwirrspiel Pflegestandards

Der Artikel befasst sich mit dem Begriff „Pflegestandard“ und seiner Bedeutung.

Die Datei steht im PDF-Format (80 KB) zur Verfügung. (aeh)

http://www.adservio.de/
Zu finden unter: Tipps & Tricks > Aufsätze > Verwirrspiel Pflegestandards: PflegeStnd.pdf

25.08.2003: Cardio News

Teilausgaben der Publikation der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung stehen zum kostenlosen PDF-Download bereit. (sb)

http://www.cardio-news.de/
Zu finden unter: Hauptseite

25.08.2003: Gesetzliche Grundlagen der Krankenhausaufsicht Berlin

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin bietet kostenlose PDF-Downloads zum Thema. (sb)

http://www.berlin.de/sengessozv/lageso/home.html
Zu finden unter: Integrationsamt… (mittlere Spalte) > Krankenhausaufsicht

25.08.2003: Leitlinien zum Schlaganfall

Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie hält ihre Leitlinien kostenlos bereit (PDF-Format). (sb)

http://www.dsg-info.de/
Zu finden unter: Leitlinien

25.08.2003: Stroke News

Aktuelle Literatur zur Pathophysiologie und Therapie von Schlaganfällen (Hrsg. Prof. Dr. H. C. Diener - Neurologische Universitätsklinik Essen) im kostenlosen PDF-Format. (sb)

http://www.stroke-news.de/
Zu finden unter: Downloads

25.08.2003: Broschüren für behinderte Menschen zum Thema Arbeit und Beruf

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin bietet kostenlose PDF-Downloads zum Thema. (sb)

http://www.berlin.de/sengessozv/lageso/home.html
Zu finden unter: Behinderte Menschen - Broschüren Arbeit und Beruf

25.08.2003: Dissertation: Evidenz-basierte Pflege

Die Dissertation beschäftigt sich mit der Begründung, Methode und Anwendung der Evidenz-basierten Pflege.

Die Arbeit umfasst 102 Seiten und steht als PDF-Datei (550 KB) kostenlos zur Verfügung. (aeh)

http://www.sub.uni-hamburg.de/disse/1022/dissertation.pdf
Zu finden unter: Achtung: Direktlink zur PDF-Datei!

25.08.2003: Newsletter: Ärztliche Praxis

Die Online-Zeitschrift „Ärztliche Praxis“ stellt Interessierten einen wöchentlichen Newsletter zur Verfügung, der über aktuelle Meldungen aus dem Gesundheitswesen informiert. (aeh)

http://www.aerztlichepraxis.de/
Zu finden unter: Leserservice: Newsletter

25.08.2003: Glossar zum Thema Podologie

Der Verband der Podologen bietet auf seiner Seite ein umfangreiches Glossar zum Thema an. Längere Texte werden im PDF-Format zur Verfügung gestellt.

Zudem findet sich ein gut besuchtes Forum zum Thema auf der Internet-Präsenz, das auch Nicht-Mitgliedern zugänglich ist. (aeh)

http://www.verband-der-podologen.de/
Zu finden unter: Podologie A-Z

25.08.2003: Datenbank: Heilpraktiker

Die Datenbank ermöglicht eine bundesweite Suche nach Heilpraktikern. Dabei kann nach Therapiemethode und / oder nach Postleitzahl gesucht werden. (aeh)

http://www.mein-heilpraktiker.de/
Zu finden unter: Hauptseite

24.08.2003: Evaluation rechnergestützter Pflegedokumentation auf vier Pilotstationen - Abschlussbericht- Teil: Qualitätsmessungen

Der Pflegedienst des Universitätsklinikums und der Medizinischen Fakultät Heidelberg bietet den kostenlosen PDF-Download dieser und weiterer Publikationen aus ihrer Forschungstätigkeit. (sb)

http://www.med.uni-heidelberg.de/pflege/
Zu finden unter: Pflegeforschung, Projekte und Publikationen

24.08.2003: Konzept der Bayerischen Staatsregierung zur Verbesserung der Qualität der Pflege in Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen bietet zahlreiche kostenlose Publikationen in verschiednen Formaten. Die vorliegende Übersicht bezieht sich auf den Stand der Umsetzung vom 1. November 2002. (sb)

http://www.stmas.bayern.de/
Zu finden unter: Pflege > Pflegekonzept

22.08.2003: Begegnung und Umgang mit muslimischen Patienten

Die Publikation des Interfakultären Zentrums für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) kann über die e-mail Adresse izew@uni-tuebingen.de bestellt werden. Schutzgebühr: 3 € (zzgl. Versandkosten). (sb)


Zu finden unter:

22.08.2003: Rahmen-Hygieneplan für ambulante Pfegedienste

Das Dezernat Infektionshygiene des Landesamtes für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz des Freistaates Thüringen bietet den kostenlosen PDF-Download (0,21 MB) dieser unter weiterer Publikationen zum Thema an. (sb)

http://www.thueringen.de/de/tllv/
Zu finden unter: Medizinaluntersuchung > Infektionshygiene > Hygieneempfehlungen (rechter Rand unten)

20.08.2003: Kommunikative Sozialforschung

Während die traditionelle empirische Sozialforschung die Forscher lehrt, wie sie Distanz zu ihren Untersuchungsobjekten halten können, geht es in der Kommunikativen Sozialforschung (KomSofo) gerade darum, die interaktiven Möglichkeiten des Dialogs zu nutzen.

Die Internet-Präsenz versteht sich als Leitfaden und Einführung in das Thema. (aeh)

http://www.kommunikative-welt.de/
Zu finden unter: Methoden

20.08.2003: Datenbank: Wahrnehmung und Kommunikation

In der Datenbank befinden sich Skripte zum Training und dem Erwerb theoretischer Grundlagen kommunikativer Schlüsselqualifikationen. (aeh)

http://www.uni-erfurt.de/kommunikationswissenschaft/forschungsprojekte/WaKo3D_Web/WaKo3D.htm
Zu finden unter: Hauptseite

20.08.2003: Hygieneplan für ambulante Pflege- und Behandlungseinrichtungen

Das Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst Nordrhein-Westfalen (LÖGD) bietet diese und weitere Publikationen zum Thema im kostenlosen PDF-Format an. (sb)

http://www.loegd.nrw.de/
Zu finden unter: Publikationen Downloads > Hygiene, Infektiologie > Hygiene in Krankenhäusern … > Hygieneplan für ambulante Pflege- und Behandlungseinrichtungen …

19.08.2003: Kundenorientiertes Qualitätsmanagement von IT-Projekten im Gesundheitswesen

Die website des auf Qualität und Kommunikation in der Medizin und im Gesundheitswesen spezialisierte „Beratungsbüro Dr. Schalnus“ hält dieses Publikation im kostenlosen PDF-Format bereit. (sb)

http://www.schalnus.com/
Zu finden unter: Downloads

19.08.2003: Übergewicht und Adipositas

Thema des neuen Heftes zur Gesundheitsberichtserstattung des Robert-Koch Instituts (GBE-Heft) (kostenlos zum PDF-Download). (sb)

http://www.rki.de/
Zu finden unter: Gesundheitsberichterstattung > Themenhefte > Heft 16 …

16.08.2003: "Altern in Würde"

Die Initiative informiert über „Verhaltensstörungen im Rahmen einer Demenz“ und wird unterstützt vom wissenschaftlichen Beirat im Deutschen Grünen Kreuz e. V. .

(sb)

http://www.altern-in-wuerde.de/
Zu finden unter: Hauptseite

15.08.2003: ICD-10 und OPS-301: Neue Versionen für das Jahr 2004

Das Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) bietet den kostenlosen HTML-Download ihrer aktualisierten Klassifikationssysteme an. (sb)

http://www.dimdi.de/
Zu finden unter: Klassifikationen > Download

15.08.2003: Young Magazines - Magazin für Pflegeberufe

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege bietet den kostenlosen PDF-Download der Magazine Young Nurse (Krankenpflege), Young Help (medizinische Fachangestellte) und Young Care (Altenpflege) an. (sb)

http://www.bgw-online.de/
Zu finden unter: BGW: Young Magazines

15.08.2003: Mia Mauseschwanz

Das Projekt vermittelt gesundheitsförderndes Verhalten für Kinder in Form einer Musical-CD.

Die Musik-CD ist zum Preis von 12,95 Euro zu bestellen. (aeh)

http://www.mia-mauseschwanz.de/
Zu finden unter: Hauptseite

15.08.2003: Das Gesundheitswesen am Patienten orientieren

Unter dem Titel „Das Gesundheitswesen am Patienten orientieren“ sind die Referate der Abschlußtagung des Projekts PatientenNavigation als Buch erschienen.

Die Texte der Bände 1 und 2 stehen in Form von zwei PDF-Dateien (0,7 und 1 MB) kostenlos als Download zur Verfügung. Band 3 ist nur in englischer Sprache (2,2 MB) verfügbar. Die entsprechende deutschsprachige Version wird im Mabuse Verlag als Print-Version veröffentlicht. (aeh)

http://www.patientennavigation.org/
Zu finden unter: Das Gesundheitswesen am Patienten orientieren > Band 1 bzw. Band 2

15.08.2003: Internet Ratgeber Gesundheit

Der Ratgeber bietet 300 Links für Patienten rund um das Gesundheitswesen zusammen. Neben der Online-Variante kann das Dokument auch als Print-Version kostenlos bestellt werden. (aeh)

http://www.amgen.de/
Zu finden unter: Patienten > Internet Ratgeber Gesundheit > Online-Version

15.08.2003: Standards und Richtlinien für die Weiterbildung: Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen

Die Fachgruppe „Case Management“ der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit hat in Kooperation mit den Berufsverbänden des DBSH und DBfK Richtlinien zu Standards von Weiterbildungen im Case Management, zur Anerkennung von Ausbildungsinstituten, Ausbilderinnen/Ausbildern, zur Anerkennung als Case Manager verabschiedet.

Die Richtlinien stehen als PDF-Datei (215 KB) kostenlos zur Verfügung. (aeh)

http://www.case-manager.de/
Zu finden unter: CM-Richtlinien > Die Richtlinien zum Download (Grafik anklicken)

15.08.2003: Datenbank für Gehbehinderte

In der Datenbank finden sich zahlreiche Links zu Webseiten rund um das Thema Gehbehinderung.

Die Links können bewertet werden und bieten damit einen guten Anhaltspunkt zur Suche. (aeh)

http://www.metareha.de/
Zu finden unter: Hauptseite

15.08.2003: Pflegebrief

Der Pflegebrief ist eine kostenlose Pflegezeitschrift, die als PDF-Datei per E-Mail abonniert werden kann.

Die Zeitschrift erscheint monatlich. (aeh)

http://www.pflegen-online.de/
Zu finden unter: Pflegebrief-Abo

14.08.2003: Zeitschriften des Springer-Verlags online

Der Springer-Verlag bietet seine medizinischen Fachzeitschriften im Volltext kostenlos an.

Jeder Artikel wird als einzelne PDF-Datei zur Verfügung gestellt. (aeh)

http://www.springerlink.com/
Zu finden unter: Browse > Online Libraries > Browse > Medicine > Zeitschrift auswählen > Ausgabe auswählen > Artikel auswählen > Open: Entire Document

14.08.2003: Forschung für den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Das Berufsgenossenschaftliche Forschungsinstitut für Arbeitsmedizin (BGFA) bietet zahlreiche kostenlose Publikationen zum Thema. (sb)

http://www.bgfa.ruhr-uni-bochum.de/
Zu finden unter: Publikationen

14.08.2003: Messung von Kundenzufriedenheit im Krankenhaus - Wismarer Diskussionspapiere

Die Hochschule Wismar (Fachhochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung) informiert im kostenlosen PDF-Format über Möglichkeiten und Grenzen dieser Methode. (sb)

http://www.wi.hs-wismar.de/
Zu finden unter: Wismarer Diskussionspapiere > Heft 03/2003

14.08.2003: Enable Age Project

This Project (sponsored by the European Commission) offers information about enabling autonomy, participation and well-being in old age.

In deutscher Sprache sind Informationen über die Partner Organisation „Deutsches Zentrum für Altersforschung der Universität Heidelberg (DZFA) - http://www.dzfa.uni-heidelberg.de/“ erhältlich. (sb)

http://www.enableage.arb.lu.se/
Zu finden unter: Main page

14.08.2003: Ambulantes Operieren

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft bietet den kostenlosen PDF-Download der neuen vertraglichen Vereinbarungen (+ Anlage 1/2), die ab dem 01.01.2004 für das ambulante Operieren gelten an. (sb)

http://www.dkgev.de/
Zu finden unter: Download (am Ende der Hauptseite) > Vertrag nach § 115 b SGB V …

14.08.2003: Prävention in der Pflege

Das Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung (BMGS) hält ihre Expertise zum Forschungsauftrag „Wahrnehmung und Umsetzung rechtlicher Bestimmungen zur Prävention in Deutschland – Expertise aus sozialmedizinischer Sicht“ bereit (kostenlose PDF-Datei (1,3 MB)). (sb)

http://www.bmgs.bund.de/
Zu finden unter: Themen-Schwerpunkte > Prävention > Prävention > Wahrnehmung und Umsetzung rechtlicher Bestimmungen … (linke Spalte)

14.08.2003: Handlungshilfe Ernährung und Trinken älterer Menschen

Der Medizinische Dienst der Spitzenverbände der Krankenkassen (MDS) hält diese Publikation als kostenlosen PDF-Download bereit (1,5 MB). (sb)

http://www.mds-ev.org/
Zu finden unter: Infoservice > Pressemitteilungen > 30. Juli 2003

11.08.2003: Diplomarbeit: Appetitlosigkeit

Die Diplomarbeit ist in vier Einzeldokumenten im PDF-Format verfügbar.

- Appetitlosigkeit (70 KB) - Anhang (43 KB) - Unterschied Pflanzenfresser/Fleischfresser (11 KB) - Folgen des Fleischkonsums (GIF-Bild) (aeh)

http://www.stoeff.ch/
Zu finden unter: Mix > Medizinisches (am oberen Seitenrand) > Thema „Appetitlosigkeit“

11.08.2003: Pflegestandards

Auf der Internet-Präsenz werden zahlreiche Pflegestandards im HTML-Format angeboten. Eine Auswahl:

- Absaugen - Blutdruckmessung - Blutzuckermessung - Hygiene - Inhalaltion - Katheterisierung - Körperpflege - Krankenbeobachtung - PEG-Sonde - Soor- und Parotitisprophylaxe (aeh)

http://www.modernealtenpflege.de/
Zu finden unter: Pflegestandards > linke Menüleiste

10.08.2003: Artikel der Wochenzeitung "Die Zeit" zum Anhören

Kostenlos stellt die „Zeit“ einige ihrer Artikel zum Anhören bereit (als RealAudio-, mp3-Stream- und WindowsMedia-Datei). (sb)

http://hoeren.zeit.de/
Zu finden unter: Hauptseite

08.08.2003: Mailingliste: Organisation der Studierenden in Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Die Mailingliste bietet Interessierten und Studierenden eine Möglichkeit des Informationsaustausches per E-Mail. (aeh)

http://www.ostipug.de/
Zu finden unter: Mailingliste

07.08.2003: Konzept "Wohnen im Alter"

Hans-Jürgen Wilhelm stellt auf der Internet-Seite das 25-seitige Konzept als PDF-DAtei (143 KB) kostenlos zur Verfügung.

Weitere Texte sind in der Unterrubrik „Artikel“ verfügbar. (aeh)

http://www.wohnstift-trippstadt.de/
Zu finden unter: Konzepte > Konzept „Wohnen im Alter“

05.08.2003: Newsletter Campus-Med

Der Newsletter informiert über Neuigkeiten aus verschiedenen Themenbereichen der Medizin.

Bei der Anmeldung kann zwischen dem Newsletter für Laien oder dem Mewsletter für Fachkräfte unterschieden werden. (aeh)

http://www.campus-med.de/
Zu finden unter: News (dort im PopUp-Fenster)

31.07.2003: Akute Vergiftungen - Rasch reagieren!

Die Broschüre informiert u.a. über gängige Antidots. Sie ist als PDF-Datei (200 KB) zur Verfügung. (aeh)

http://www.toxinfo.org/
Zu finden unter: Publikationen > MEDIZIN IN DER PRAXIS.pdf

infopool/archiv/00951-01000.txt · Zuletzt geändert: 2012/11/08 18:27 (Externe Bearbeitung)