Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


publikationen:online:pflegemindestlohn

Pflege-Mindestlohn (Chronik)

Das sieht die Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für die Pflegebranche vor. Erlassen wird sie von der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles. Die Verordnung tritt zum 1. November 2017 in Kraft und gilt bis April 2020. Mit der Verordnung gelten diese Mindestlöhne für alle Pflegebetriebe und deren Arbeitnehmer - ambulant wie stationär. Die dritte Verordnung schließt an die zweite Mindestlohn-Verordnung an, die nur noch bis Ende Oktober 2017 gilt.

von/bisMindestlohn West (Berlin)Mindestlohn Ost
01.01.2020 bis 30.04.202011,35 EUR10,85 EUR
01.01.2019 bis 31.12.201911,05 EUR10,55 EUR
01.01.2018 bis 31.12.201810,55 EUR10,05 EUR
01.01.2017 bis 31.12.201710,20 EUR9,50 EUR
01.01.2016 bis 31.12.20169,75 EUR9,00 EUR
01.01.2015 bis 31.12.20159,40 EUR8,65 EUR
01.07.2013 bis 31.12.20149,00 EUR8,00 EUR

Quelle: Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für die Pflegebranche

publikationen/online/pflegemindestlohn.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/22 08:10 von heil